Am Samstag den 11.07.2015 verstarb Brandinspektor Rüdiger Taubert nach schwerer Krankheit im Alter von nur 55 Jahren.

Rüdiger trat am 01.09.1975 in die Buchholzer Feuerwehr ein. Stets pflichtbewusst engagierte er sich. Vor seiner Tätigkeit als Wehrleiter war Kamerad Taubert maßgeblich am Aufbau der Kreisjugendfeuerwehr Annaberg und der Landesjugendfeuerwehr Sachsen beteiligt.

Hier begleitete er von 1991 – 1997 die Funktion als Fachgebietsleiter Soziales.

Für seine Verdienste erhielt er die Ehrennadel Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber.

Er engagierte sich als Kassenwart des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge und war im Landesfeuerwehrverband der 2. Vorsitzender der Alters u. Ehrenabteilung.

Wir trauern um einen pflichtbewussten und immer hilfsbereiten Kameraden!

Wir werden sein Andenken in Ehren halten!

Wir werden ihn nie vergessen!

 Leitung der Jugendfeuerwehr Sachsen

 

Suche

24 Mai
13 Jun
28 Jun
Landesausscheid im Bundeswettbewerb
28.06.2019 - 30.06.2019
8 Jul
11 Jul